Über mich

Arbeitsweise

Mir ist wichtig, dass sich meine Kunden in ihrem Haus rundum wohl fühlen.
Geborgenheit, Behaglichkeit und Praktikabilität sind beim Wohnen und Arbeiten von großer Bedeutung.
Ich berücksichtige die Einzigartigkeit jedes Menschen und seiner individuellen Bedürfnisse und bemühe mich ein wirkliches Zuhause, einen Ort der Erholung und Zugehörigkeit zu schaffen.
Ich durfte bereits über 130 Lebensräume planen und wertschätze das Vertrauen meiner Kunden, welches ich brauche, um sie bei der Umsetzung ihrer baulichen Wünsche optimal begleiten zu können.

Lebensweg

1965 in Spittal/Drau geboren, nach Volksschule und Hauptschule, HTL für Hochbau in Villach und Studium der Architektur an der TU Graz.
Seit 35 Jahren Tätigkeit am Bau. In Jugendjahren als Bauarbeiter, später als Planer und Bauorganisator bei diversen Architekten und Baumeistern.
Seit 20 Jahren selbständiger Planer, Berater, Lehrender und Projektleiter mit Spezialisierung auf Baubiologie und Bauökologie.
Seit dem Jahr 2006 aktiver Vater für meine Tochter Rosa.

Praktische Erfahrungen und Projekte

 Planung von mehr als 130 Neubauten, Umbauten und Sanierungen.
  Aufbau und Leitung des gemeinnützigen Vereins „Haus der Baubiologie“ (fünf Jahre als Obmann)
  12 Jahre Organisation von „Gesund Bauen“ auf der Häuslbauermesse in Graz
  Leitung eines Beratungs- und Messservices für unabhängige Fachberatung sowie Schadstoff- und Elektrosmog-Messung, .
 Vortrags- und Seminartätigkeiten zu den Fachthemen Ganzheitliche Bauplanung, nachhaltig Bauen, Baubiologie und Bauökologie, Farbe und Licht im Raum, Baukonstruktion, Gesunde Baumaterialien, Raumklima, etc.
 Lehraufträge an der Universität Graz.